Gespannführer der Region Frankfurt bereit für die neue Saison

Am vergangenen Donnerstag, den 29. Juli, fand die Regionalleistungsprüfung für die Gruppenligaschiedsrichter und die Unparteiischen aus dem Talentkader auf dem Sportgelände der DJK Sparta Bürgel statt. Neben Offenbacher Schiedsrichtern waren auch viele Spitzenschiedsrichter fast alle anderen Kreise der Region Frankfurt anwesend.

Nach dem erfolgreichen Gelingen eines Regeltests mussten alle Teilnehmer den HIT-Test (Sportliche Leistungsprüfung: 32 Sprints a 75 Meter in je 15 Sekunden mit 18 Sekunden Pause) absolvieren, um in der nächsten Saison in Ihrer höchsten Spielklasse pfeifen zu dürfen bzw. um sich für den Talentkader zu qualifizieren. Bei sommerlichen Abendtemperaturen fanden die Teilnehmer einen gut präparierten Platz sowie eine exzellente Betreuung durch den Gastgeber DJK Sparta Bürgel vor. Essen und Getränke wurden vom Verein angereicht und zubereitet sowie alle Kosten vom Hauptsponsor der Schiedsrichtervereinigung Offenbach dem FSVO e.V. gedeckt.

Migrations- und Neulingslehrgangsbeauftragter Mehmet Yetis, SR-Ansetzer und KSA-Beisitzer Martin Michler sowie Kreisschiedsrichterobmann (KSO) Volker Geupel ließen es sich nicht nehmen, die Veranstaltung bei gutem Wetter zu besuchen. Ein großes Dankeschön gilt der DJK Sparta Bürgel, die die Veranstaltung ermöglicht und alle Teilnehmer in hoher Qualität verpflegt sowie untertsützt hat und maßgeblich für den reibungslosen und coronakonformen Ablauf der Regionalleistungsprüfung verantwortlich waren. Ebenfalls möchten wir unserem Freundeskreis für die finanzielle und mentale Unterstützung an diesem Abend danken. Durch die freundliche Unterstützung der DJK Sparta Bürgel und dem FSVO e.V. konnten alle Schiedsrichter der SRVGG Offenbach die Leistungsprüfung erfolgreich absolvieren und werden somit in der am 15. August beginnenden Saison für Fairness auf Hessens (und Teilen Bayerns) Fußballplätzen sorgen.


Bericht: Luca Mellin & Ole Sicker

Bild: Ole Sicker, Beauftragter für Öffentlichkeitsarbeit

37 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen